Ihr Warenkorb
keine Produkte
[<<Erster] [<zurück] [weiter>] [Letzter>>] 9 Artikel in dieser Kategorie

Kaffee-Edel "Kenia AA"

Art.Nr.:
KRE0018
Lieferzeit:
3 Tage 3 Tage (Ausland abweichend)
Gewicht:
Mahlgrad:
6,95 EUR
27,80 EUR pro 1 kg
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

100% Arabica ,Single- Origin z.Z. ein Top Massai AA Plus, ein Spitzenprodukt für den Friend of Kenya coffees
Als Filterkaffee oder als Crema
Als Milchkaffee
Aus der Presskanne
5,0 Sterne
3,0 Sterne
3,0 Sterne

"Kenia AA"

Tassenprofil: Waldbeere trifft Zitrone, mit blumiger Note und einem Hauch von Schokolade, sehr ausgewogenes fruchtiges Aroma, ein weiches und elegantes Mundgefühl von höchster Exklusivität.

Bestandteile:
100% Arabica
Top Massai AA+
Land: Kenia
Region: Südwesten Kenyas
Farm/Kooperative: mehrere kleine Produzenten bringen ihre Kaffees zur Auktion
Sorte/Varietät: Hybrid/ Ruiru II
Qualität: AA Plus
Größe (in Screen): 17/18
Defekte:
Höhenangaben: 1.800 - 2.100 m
Aufbereitungsart: gewaschen
Ernte: März/ April (Haupternte)

Geschichte: Kenia lebt vom Tee- und Kaffeeanbau und –export und dem Tourismus. Die ersten Bäume kamen im 19. Jahrhundert aus Äthiopien, doch erst zu Beginn dieses Jahrhunderts führten Missionare die wertvollen Bourbon-Bäume ein. Sie werden in 1300 Grossplantagen und von 600 000 Kleinerzeugern in Kooperativen kultiviert. Kenianischer Kaffee wächst grösstenteils auf einer Höhe von 1500 bis 2100 m. Die Regierung hält in der Kaffeewirtschaft alle Fäden in der Hand: Die Anbauflächen sind teilweise staatlich, und die Ernten werden unter Aufsicht bei den wöchentlichen Auktionen in Nairobi zum Teil in kleinen Partien bis zu 60 Sack versteigert. Fachleute befürchten den Verlust des typischen Qualitätsvorteils von ausgesuchten Lagen-Kaffees, wenn der Handel liberalisiert werden sollte.

Kenia
Kenia bezieht sein Haupteinkommen aus dem Anbau von Tee und Kaffee. In erster Linie spricht man bei kenianischem Kaffee von Hochlandkaffee. Die Anbauhöhe beträgt in der Regel um die 2.000 Meter. Der Kaffeeanbau und Vertrieb aus Kenia ist meist staatlich organisiert, so wird unter strenger Aufsicht in kleinen Chargen der Kaffee wöchentlich versteigert. Um einen Qualitätsverlust zu vermeiden und daraufhin den Marktwert nicht zu gefährden, wird eine Privatisierung des Handels vermieden. Der kenianische Kaffee ist schön fruchtig und ausgeglichen im Geschmack. Das Aroma ist angenehm.

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Kaffee-Edel "Kuba"

Kaffee-Edel "Kuba"

6,45 EUR
25,80 EUR pro 1 kg
Kaffee-Edel "Indian Mountain Summer"

Kaffee-Edel "Indian Mountain...

6,45 EUR
25,80 EUR pro 1 kg
Kaffee-Edel

Kaffee-Edel "Peru Finca"

6,45 EUR
25,80 EUR pro 1 kg
Kaffee-Edel "Recklinghäuser Vest-Kaffee"

Kaffee-Edel "Recklinghäuser...

10,90 EUR
21,80 EUR pro 1 kg
Shopsystem by Gambio.de © 2014